Weiterbildungsseminare Mediation
Weiterbildungsseminare Mediation

Familien- und Erbrecht

für (nichtjuristische) Mediatorinnen und Mediatoren

Familien- und Erbrecht für Mediatorinnen und MediatorenMediatorinnen und Mediatoren kennen ihr Handwerk für die Erarbeitung von eigenverantwortlich erarbeiteten und darum für die Medianden fairen und nachhaltigen Lösungen bestens. Mediatorinnen und Mediatoren müssen keine Juristen sein – doch spielt in Mediationen das Recht sehr oft im Hintergrund eine wichtige Rolle. Leitplanken erkennen und Grundzüge der Rechtsgebiete im Kopf haben, welche in Mediationen am häufigsten nachgefragt werden, ist für die Qualität von Mediationsvereinbarungen oft entscheidend. Bei nachfolgenden Gerichtsverfahren (z.B. bei Scheidung) entscheiden dem Recht nicht widersprechende und sorgfältig ausgearbeitete Mediationsvereinbarungen darüber, welcher (hoffentlich sehr positive) Eindruck Mediation hinterlässt.

Ziel

Familien- und Erbrecht: Mediation ist in vielen familiären Konflikten anwendbar

Die Weiterbildung hat zum Ziel, die Gesetzestexte, welche im Familien- und Erbrecht für die Mediation bedeutsam sind, in den Grundzügen zu erarbeiten und das Vorgehen der Gerichte im Familienrecht zu verstehen. Dazu gehören Kenntnisse über Gesetzliche Erbteile und Pflichtteile, Ausgleichung, Klagemöglichkeiten vor Gericht ebenso wie Eherecht, Güterrecht, Partnerschaft, Kindesrecht, Kindes- und Erwachsenenschutz, nichteheliche Lebensgemeinschaften, Trennung/Scheidung mit Verfahrensrecht inklusive Sozialversicherungsrecht (soweit für das Familienrecht von Bedeutung). Es wird mit dem Gesetz und ergänzend mit Beispielen aus der Praxis gearbeitet.

perspectiva Weiterbildung: Mediation

Familien- und Erbrecht für Mediatorinnen und Mediatoren

Hinweis: Diese Weiterbildung findet in Niederteufen (Ostschweiz) statt.

Leitung Ruth Belz
Termine /
Zeiten
Montag 21.01. bis Dienstag 22.01.2019
9 bis 17 Uhr, Samstag bis 16 Uhr
Investition CHF 720.-
Inklusive Seminarunterlagen, Pausengetränke und Obst
Ort perspectiva | Hauptstrasse 60 | 9052 Niederteufen
Hier gehts zum Situationsplan Niederteufen (Ostschweiz)
Anmeldung Jetzt anmelden

Für Mediatorinnen und Mediatoren: Grundwissen Schweizerische Rechtsordnung und das Vorgehen und die Praxis der Gerichte im Familienrecht.

Denkzettel

Die beste Art, das Böse zu bekämpfen,
ist energischer Fortschritt im Guten.
I Ging

Denkzettel

Die beste Art, das Böse zu bekämpfen,
ist energischer Fortschritt im Guten.
I Ging